Am Wochenende vor dem 1. Advent ist der Basar in St. Thomas geöffnet:

  • Am 23.November von 14:30 bis 18:30 Uhr
  • Am 24. November von 11:30 bis 16:00 Uhr

Dort gibt es frisch geschmückte Adventskränze und Gestecke in verschiedenen Farben und Kreationen. Außerdem werden angeboten:

  • Selbstgemachte Plätzchen und Marmeladen,
  • Näh- und Strickwaren,
  • Weihnachtsdekoration – und –karten und der beliebte Johanneskirchner Kalender.

Hobbykünstlerinnen verkaufen Schmuck und auch der faire Handel ist geöffnet.
Neu ist in diesem Jahr das Büchercafé.

An beiden Tagen ist das Basarcafé geöffnet mit selbstgemachten Kuchen und Torten, am Sonntag gibt es nach dem Gottesdienst einen Frühschoppen.
Und am Sonntag um 14:30 Uhr stimmt uns der Kinderchor „Singvögel“ auf die Adventszeit ein.

Der Erlös vom Verkauf ist für das Partnerprojekt in Lima bestimmt.

Flyer zum Adventsbasar

(Text und Bilder: Christine Haas-Weidinger)