Hilfe empfangen und Hilfe geben

Der Verein Pastoral – Soziale Betreuung Sankt Thomas e.V.
in München – Oberföhring, Cosimastr. 204
sucht baldmöglichst

eine/n Betreuer/in (m/w/d)

Beschäftigungsumfang ca. 36 Stunden mtl. = 450 € mtl.
Bei entsprechendem Bedarf ist gerne auch eine Ausweitung der
Beschäftigung auf dann tariflicher Basis in Teilzeit möglich.

Der Verein übt eine zeitgemäße Form pastoral-sozialer Betreuung im Einzugsbereich des Pfarrverbandes St. Thomas und St. Lorenz aus. Er unterstützt damit Personen, die infolge ihres körperlichen, geistigen oder seelischen Zustands oder aufgrund sozialer oder wirtschaftlicher Schwierigkeiten auf die Hilfe anderer angewiesen sind.

Der/die Betreuer/in hat folgende Aufgaben:

  • pastorale Betreuung insbesondere durch Hausbesuche bei kranken, trauernden, alten und hilfsbedürftigen Menschen, Familien und Alleinerziehenden
  • Zuwendung gegenüber vereinsamten und isoliert lebenden Menschen
  • Unterstützung in seelisch belastenden Situationen
  • Hilfestellung in praktischen Fragen, gegenüber Pflegediensten, Behörden und Sozialeinrichtungen

Wir wünschen uns eine/n Mitarbeiter/in mit

  • einer Ausbildung in einem Pflegeberuf oder als Sozialarbeiter/in
  • stabiler und belastbarer Persönlichkeit
  • Aufgeschlossenheit und engagierter Bereitschaft, Bedürftigen aus christlicher Überzeugung im Sinne unseres Leitbildes zu helfen.

Ihre Bewerbung mit den entsprechenden Unterlagen senden Sie bitte an den Verein Pastoral – Soziale Betreuung Sankt Thomas e.V., zu Hd. Frau Marlies Schuhmann, Cosimastr. 204, 81927 München. Telefon: 089/992 75 86

Mail

Stellenanzeige zum Download

Bild: Martha Gahbauer
In: Pfarrbriefservice.de