Von 18. bis 25. Januar begehen die Christen weltweit die Gebetswoche für die Einheit der Christen. Aus diesem Anlass findet in der evangelischen Vaterunserkirche (Fritz-Meyer-Weg 9)

am Mittwoch, 22. Januar um 19:00 Uhr

die „Nacht der Lichter“, ein ökumenisches Gebet mit Liedern aus Taizè statt.

Alle Gemeindemitglieder von St. Thomas und St. Lorenz sind dazu herzlich eingeladen. Nach dem Gottesdienst gibt es noch die Möglichkeit der Begegnung.

Die Gebetswoche steht dieses Jahr unter dem Motto „Sie waren uns gegenüber ungewöhnlich freundlich“ (Apg 28,2). Weitere Informationen zur Gebetswoche finden Sie hier.