Auch dieses Jahr feiert St. Thomas wieder sein Patrozinium mit einem Festgottesdienst und anschließendem Pfarrfest.

Um 10:30 Uhr beginnt der Festgottesdienst. Der Kirchenchor unter Leitung von Dieter Stadelbauer singt die „Messe breve für Chor und Orchester“ von Delibes.

Gemeinsames Fest mit vielen Leckereien

Anschließend wird im Hof des Gemeindezentrums das traditionelle Pfarrfest eröffnet. Es gibt Grillspezialitäten, Steckerlfisch, ein abwechslungsreiches Salatbuffet und Bier vom Fass. Kaffee und selbstgebackene Kuchen erwarten die Gäste am Nachmittag ab 14:00 Uhr.

Abwechslungsreiches Programm

Es gibt wieder ein buntes Kinderprogramm, und die Kinder der Chöre „Singvögel“ warten gespannt auf ihren Auftritt. Musikalisch umrahmt wird das Ganze von den St. Thomas Bläsern.