Die Termine aller Basare finden Sie hier.

Kindersachenbasar in St. Thomas

In St. Thomas gibt es zweimal im Jahr einen Kindersachenbasar – einmal im Frühling und einmal im Herbst. Neben saisonaler Kinderbekleidung wird bei den Basaren alles angenommen und verkauft, was das Kinderherz erfreut: Babysachen, Kinderwägen, Autositze, Bücher, CDs, DVDs, Fahrräder, Spielsachen …

80 Prozent der Einnahmen gehen an die Verkäufer und 20 Prozent an die Kindergärten St. Thomas und St. Johannes. Die Veranstalter der Basare sind die Fördervereine der Kindergärten.

Ansprechpartner

Adelheid Menzel, Telefon: 089. 95 38 03

Kein Kindersachenbasar für Herbst und Winter 2020
Aufgrund der Hygiene- und Abstandsvorschriften während der Corona-Zeit ist es leider nicht möglich, den Kindersachenbasar in seiner üblichen Form durchzuführen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis und auf bessere Bedingungen im nächsten Frühjahr.
 

Kindersachenflohmarkt in St. Lorenz

In St. Lorenz gibt es regelmässig Kindersachenflohmärkte. Neben saisonaler Kinderbekleidung kann bei den Flohmärkten alles verkauft werden, was das Kinderherz erfreut: Babysachen, Kinderwägen, Autositze, Bücher, CDs, DVDs, Fahrräder, Spielsachen …

Ansprechpartner

Christiane Benedikt, eMail schreiben

Adventsbasare

Sowohl in St. Thomas als auch in St. Lorenz gibt es jedes Jahr einen Adventsbasar. Von Adventskränzen über Weihnachtsdeko bis hin zu adventlichen Leckereien aller Art gibt es hier viel Selbstgemachtes zu erwerben. Die Vorbereitung übernehmen in jedem Jahr die jeweiligen Bastelgruppen, die bereits frühzeitig mit dem Binden der Kränze und anderen Basteleien beginnen.

Ansprechpartner St. Thomas

Sigrid Reiser, Telefon: 089.93 53 30, eMail schreiben
Christine Haas-Weidinger, eMail schreiben
Adelheid Menzel, Telefon: 089. 95 38 03

Ansprechpartner St. Lorenz

Marianne Perau, Telefon: 089.95 62 97, eMail schreiben