In unserem Pfarrverband gibt es ein vielfältiges Angebot an Gesang- und Instrumentalgruppen, die jederzeit gerne neue Mitglieder aufnehmen.

Kirchenchor

Bei den Hochfesten darf der Einsatz unseres Kirchenchors in St. Thomas und St. Lorenz natürlich nicht fehlen. Die Sängerinnen und Sänger glänzen mit einem breiten Repertoire an klassischen Messen, aber auch abwechslungsreicher A-Cappella-Literatur fürs Kirchenjahr. Der Chor probt jeden Mittwoch um 19.30 Uhr im Pfarrsaal Sankt Lorenz.

Thomas-Bläser

Die Thomas-Bläser wirken bei der Gestaltung von Gottesdiensten, Prozessionen und Gemeindefesten mit. Die sehr aktiven Blechbläser decken ein breites musikalisches Spektrum quer durch alle Epochen und Sparten ab. Bei der Suche nach geeigneten Lehrern für den Nachwuchs bieten wir unsere Hilfe an. Die Bläser treffen sich jeden Dienstag um 20 Uhr in der Aula Sankt Thomas.

Zwischentöne

Wer eine offene Gesangsgruppe ohne den Zwang einer wöchentlichen Probe sucht, ist bei den Zwischentönen genau richtig. Denn hier treffen sich Jung und Alt aus Freude am Singen des „Neuen Geistlichen Lieds“. Die Gruppe trifft sich am Donnerstag um 20 Uhr in der Aula Sankt Thomas. (nach Absprache)

Sunging Students

ist eine Gruppe junger Frauen, die dem Kinderchor und dem Jugendchor entwachsen sind und immer noch gerne miteinander singen. Probe Dienstag 17.15 Uhr (nach Absprache).

Collegium Vocale

Das Collegium Vocale ist ein Solistenensemble mit Schwerpunkt im Bereich der alten Musik. Die Mitglieder des Ensembles übernehmen die Solopartien in den klassischen Messen des Kirchenchores. Die Proben finden nach Absprache statt. Voraussetzung für ein Mitwirken sind Gesangsausbildung und gutes Vom-Blatt-Singen, sowie die Fähigkeit sich die Chorstimme selbst zu erarbeiten.

NGL-Band

Mit Neuen Geistlichen Liedern (NGL) und moderner Lobpreismusik ist die Band ein fester Bestandteil des Sonntagabendgottesdienstes in St. Lorenz. Ihre schwungvolle Musik soll die Gemeindeliturgie besonders begeistern und zum Mitsingen und Beten einladen. Proben finden unregelmäßig statt. Zuständig: Maximilian Soos

Jugendchor

Seit Pfingsten 2022 gibt es einen kleinen Jugendchor (Aktuelle Alterspanne circa 13 – 20 Jahre). Als Jugendchor liegt der Fokus auf moderner mehrstimmiger Kirchenmusik. Aber auch Ausflüge in die Pop-Musik oder in die klassische Kirchenmusik gibt es immer wieder. Auch interessierte Jugendliche außerhalb der aktuellen Altersspanne dürfen gerne vorbeikommen. Geprobt wird Montags 17:00-18:30 in der Aula St. Thomas. Ansprechpartner: Maximilian Soos

Kantor*innendienst

Interessierte Sängerinnen und Sänger, die sich vorstellen können, vom Ambo aus solistisch zu singen, werden von einem unserer Musiker gerne in den Kantorendienst eingewiesen. Ein/e Kantor/in trägt als wichtiger Rollenträger in der Liturgie wesentlich zur Feierlichkeit und der Verkündigung des Wortes bei. Gottesdiensttermin und vorherige Probe jeweils nach persönlicher Vereinbarung. Darüber hinaus treffen sich unsere Kantorinnen jeden Samstag um 17.15 Uhr in der Aula Sankt Thomas zur Schulung und gemeinsamen Probe.