Am 26.Sept.2018 machte sich mittags der Bus wieder auf den Weg: „Fahrt in die Sonne“ war wieder angesagt und das Ziel war St. Ottilien.
Schon auf der Hinfahrt im Bus war zu spüren, wie sehr sich unsere „Reiselustigen“ auf diesen Ausflug freuten. Die gemeinsame Feier des Gottesdienstes und die Besichtigung der Kirche waren natürlich wieder die Höhepunkte an diesem Nachmittag, aber auch das Essen in froher Gemeinschaft, das Erzählen und Berichten aus dem Alltag machte diesen Nachmittag für unsere „Reiseteilnehmer“ besonders wertvoll.

Diese „Fahrt in die Sonne“ ist jedes Jahr sicher ein funkelnder Edelstein im Alltag für unsere PSB-Anvertrauten, nicht zuletzt durch den stets treuen und liebevollen Einsatz unserer ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Ihnen gilt unser besonderer Dank für ihr Engagement, und unserem Herrgott, dass er sie zu uns und Ihnen schickte und sicher weiterhin schicken wird.


Unter diesem Link finden Sie weitere Infos zu unserem Verein Pastoral-Soziale-Betreuung St. Thomas.

Wenn Sie sich gerne als ehrenamtliche/r Helfer/in engagieren wollen, wenden Sie sich bitte an Frau Rinck (E-Mail schreiben).






Beitragsbild: Rufus46 [CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) or GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html)], from Wikimedia Commons