„Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Schritte tun, dann werden sie das Gesicht der Welt verändern.“

Dieses afrikanische Sprichwort ist die Basis für eine Aktion des Ausschusses für Ökologie und globale Verantwortung.   

Wir können zwar nicht die nötigen großen politischen Veränderungen unmittelbar beeinflussen, doch wir können bei den Kleinigkeiten des Alltags ansetzen und das ist oft ohne großen Aufwand möglich.

Ab dem 16. Oktober finden Sie im Kirchenrund in St. Thomas Karikaturen zu Klima und Konsum und jede Woche Tipps zu einem neuen ausgesuchten Thema.

Natürlich sind viele der Informationen und aktuelle Aktionen auch auf der Homepage zu finden.


Ausschuss für Ökologie und globale Verantwortung

Das Plakat – auch zum weiterleiten und weitersagen können Sie hier herunterladen.